Datenverlust durch extreme Hitze im Sommer

Sommerzeit ist Hitzezeit, auf die Geräte lauert eine unterschätze Gefahr: Hohe Temperaturen. Was man beachten sollte, um keinen Datenverlust zu erleiden, lesen Sie hier.

Wie kann man eine manuelle Datensicherung auf dem eigenen System machen?

Die manuelle Sicherung der Daten wird bei Bedarf von Hand gemacht. Hierbei werden die Daten zum Beispiel auf gebrannten CD´s und DVDs gebrannt. Bei Bedarf bedeutet eigentlich täglich, die Datensicherung wird aber leider oft nur monatlich oder oft nur jährlich gemacht.

Welche Daten sollte man als Unternehmer sichern?

Datenverlust kann jederzeit und unvorhergesehen eintreten. Als Unternehmer sollten Sie alle Daten sichern, die Sie nicht verlieren möchten.

Welche Nachteile hat die Datensicherung auf dem eigenen System?

Die automatisierte Datensicherung mit Software auf dem eigenen System ist eine kostengünstige Lösung. Leider gibt es dabei Probleme.

Verschlüsselungstrojaner Petya weltweit tausende Rechner lahm

Weltweit erneute Angriffswelle im großen Ausmaß auf Behörden- und Firmencomputer durch Kryptotrojaner Petya.

RSS Module

feed-image RSS